bestview gmbh

Primarschule Elgg

Kontakte Elternrat Elgg

Kontakt E-Mail: elternrat@schule-elgg.ch
Doris Tortelli (Präsidium, OK Räbeliechtli und OK Kerzenziehen)
Kontakt E-Mail: elternrat.praesidium@schule-elgg.ch
Während der Schulzeit meiner drei Kinder möchte ich konstruktiv mithelfen, den Dialog zwischen Eltern und Lehrpersonen zu fördern. Der Elternrat bietet die geeignete Plattform dazu.
Patrick Reiter (Vizepräsidium und OK Elternbildung)
Als Vater möchte ich das lebendige und interdisziplinäre Lernumfeld meiner Kinder aktiv mitgestalten. Dazu gehört neben dem Austausch auch das gemeinsame Erarbeiten von tragfähigen und nachhaltigen Lösungen.
Peter Fricker (Kassier und Vertreter KEO)
Nebst den vielfältigen Zielen des Elternrates, setze ich mich als Vater eines behinderten Kindes gerne auch für mehr Empathie gegenüber Behinderten und deren Anliegen ein.
Carmen Lörtscher (Aktuariat und OK Kerzenziehen)
Mir ist es wichtig, das soziale Umfeld meiner Kinder zu kennen, daran teilzuhaben, mich aktiv einzubringen und unterstützen zu können. Der Elternrat gibt mir die Plattform, dies auch in schulischen Belangen zu tun und aktiv an der Kommunikation zwischen Eltern, Lehrpersonen und der Schule mitzuwirken.
Barbara Rupp (Beisitz 1, Präsidium und Sprachrohr Elternrat Hofstetten)
Aktiv mit zu erleben was alles an der Schule läuft ist mir sehr wichtig. Ich habe zwei schulpflichtige Kinder in Hofstetten. Als Elternratsmitglied gibt es mir die Möglichkeit, ein Bindeglied zwischen Lehrperson, Schulleitung und Eltern zu sein.

Irina Micucci (Beisitz 2)
Als Mutter zweier Kinder möchte ich aktiv an den Schulprojekten in unserer Gemeinde mitwirken. Der Elternrat gibt mir dazu die geeignete Plattform um Ideen und Vorschläge einzubringen.
Mirjam Lehmann (Beisitz 3)
Die Anliegen und Wünsche der Eltern und Kindern sollen meiner Meinung nach direkt in die Schulbehörde getragen werden. Zudem möchte ich mich gerne aktiv während der Schulzeit meines Sohnes einbringen. Der Elternrat bietet mir dafür das geeignete Umfeld.

Silvia Rinderer
Hauptverantwortung für den Znüniplausch

Marion Isliker
Hauptverantwortung für den Elgger Ferienplausch