bestview gmbh

Primarschule Elgg Primarschule Elgg Primarschule Elgg

Tagesbericht Donnerstag

So schnell vergeht die Zeit und heute ist schon der dritte Tag angebrochen. Das Wetter zeigt sich von der besten Seite und die Gruppen können ihre Bewegung, ihre Tänze und Spiele auch draussen an der frischen Luft proben.
Die Gruppen sind gut gelaunt und hochmotiviert ihre Arbeiten bis zur Ausstellung am Freitagmittag fertig zu stellen. In der Gruppe Australien werden Bumerangs meisterhaft gesägt, gefeilt und angemalt. In der Gruppe Italien formt, modelliert und färbt man Vulkane, fertigt „Gelato“ aus Erdbeeren und Limetten, um es hinterher zu verspeisen.
In der Gruppe China werden aus grossen Bildern über dieses Land Puzzles gebastelt und in Griechenland versucht man sich am Sirtaki. Es werden Amphoren modelliert und angemalt, aber auch die typischen Gebäude der griechischen Inseln abgemalt.
Die Gruppe Kenia übt den aufrechten Gang, damit etwas auf dem Kopf getragen werden kann und bastelt imposante Trommeln.
Die Kinder in der Gruppe Grossbritannien amüsieren sich über die verrücktesten Gesetze, welche es früher in England gab, sie genießen Filme über London und hinterher einen typischen > earl grey < Tee, wie er in England schon immer zur Teekultur gehört.
Die ganze Schule hat sich in den letzten 3 Tagen auf eine wunderbare Weltreise eingelassen.
Am Freitag findet von 13.45 Uhr bis 15.00 Uhr der Besuch der Länder untereinander statt und ab 15.10 Uhr die Besammlung der „Länder“ auf der Wiese.
Kommen Sie morgen ab 16.00 Uhr vorbei und besuchen Sie die „Weltausstellung“!