bestview gmbh

Primarschule Elgg

Lesesommer

Lesesommer 2021
Auf die Plätze, fertig…..lesen! Der Startschuss zum diesjährigen Winterthurer Lesesommer ist gefallen.
Seit über 20 Jahren animiert der Lesesommer Kinder und Jugendliche zum regelmässigen Lesen in ihrer Freizeit. Dies gilt auch für den Lesesommer 2021, zu welchem die Winterthurer Bibliotheken, gemeinsam mit sechs Bibliotheken aus der Region – auch Elgg ist wieder mit dabei - einladen. Der Lesepass verschafft Kindern und Jugendlichen Zutritt zum Wettbewerb und zu spannenden Lesewelten. Möglichst viele der über 8’500 Primarschulkinder aus Winterthur und der Umgebung sollen 2021 die Freude am Lesen entdecken. Sie sollen sportlich und fair auf das Ziel hinarbeiten, innert zwei Monaten an mindestens 30 Tagen je eine viertel Stunde zu lesen. Lesen ist nämlich fast immer und überall möglich. Und wer es geschafft hat? Ein tolles Lesesommer-T-Shirt ist ihnen gewiss und, wer weiss, einer der 20 Hauptpreise? Die Bibliothek Elgg freut sich, während der Öffnungstagen viele lesefreudige Kinder einschreiben zu dürfen. Unter www.lesesommer.ch finden sich weitere Informationen.

Wenn es die Situation erlaubt, startet der erste Lesetag am 19. Juni 2021 mit dem Leseparcours auf dem Kirchplatz in Winterthur. Passend zum diesjährigen Motto «Auf die Plätze, fertig… lesen!» steht, nebst dem Thema Lesen, der Sport im Vordergrund. In kleinen Gruppen werden zusammen mit einem Lesecoach diverse Trainings absolviert. Spass und Spannung sind gewiss. Eine Anmeldung im Vorfeld in einer der teilnehmenden Bibliotheken ist erforderlich. Aktuelle Informationen zur tatsächlichen Durchführbarkeit finden sich ebenfalls auf der Lesesommer-Website. Jetzt heisst es also nur noch: Auf die Plätze, fertig….lesen!

Für die Bibliothek Elgg
Liselotte Frauenfelder